Aufstand gegen den Tod

Samstag, 20. April 2019 20:30 - 23:00

St.Anna, Walheim

Aufstand gegen den Tod (c) Th.Ortmann
Aufstand gegen den Tod

Der Tod gehört zum Menschen - unabänderlich - unerbittlich.
Ist da ein Aufstand gegen den Tod nicht von vorne herein zum Scheitern verurteilt?

Ostern feiern wir, 
dass der Aufstand gegen den Tod gelungen ist - 
sichtbar zunächst nur bei Jesus.

In Ansätzen kann er auch uns gelingen,
wo wir uns den vielen Toden entgegenstemmen,
denen wir Tag für Tag begegnen:
Dem Tod der Einsamkeit, dem Hungertod, dem Tod im Krieg....

Und am Ende - das glauben wir - 
werden wir mit Gott auch unserm eigenen Tod ein Schnippchen schlagen.

Feiern Sie mit uns den Aufstand gegen den Tod
am Ostersamstag, 20.April, ab 20.30 Uhr in St.Anna
in der Osternachtfeier mit vielleicht auch ungewohnten Gottesdienstelementen
und Neuen Geistlichen Liedern - mitgestaltet von einem Projektchor.

Abschluss beim Osterfeuer im Pfarrgarten.

Wichtig: 19:45 Uhr Treffen zum Taufwasserschöpfen der Kommunionkinder