Lasset uns beten...

Wortgottesfeier-LeiterInnnen treffen sich

Beten (c) Photo by Gift Habeshaw on Unsplash
Mi 11. Sep 2019

Über 50 Frauen und Männer engagieren sich in den Gemeinden an der Himmelsleiter für Wortgottesdienste. In Zeiten weniger werdender Eucharistiefeiern tragen sie das liturgische Leben in den Kirchen weiter und öffnen Räume, in denen sich die gläubige Gemeinde versammeln kann. Halbjährlich gibt es ein Treffen aller ehrenamtlicher Gottesdienstleiter zum Austausch und für Weiterbildung. Am 19. September steht das Thema "Lasset uns beten: Gebete im Gottesdienst" auf dem Programm.

Gesprochene Gebete gehören zum Grundgerüst eines Gottesdienstes. Was ist vorgegeben und was kann selbst formuliert werden? Welche Intention haben Gebete und worauf ist zu achten? Neben Information bietet der Abend Raum für praktische Übung sowie Austausch und klingt dann mit Wein und Wasser aus.

Patrick Wirges, Pastoralreferent